[REZENSION] Heute bin ich sauer: Für alle kleinen und großen Muffel von Jacqueline und Daniel Kauer

[Rezensionsexemplar]

Inhalt:
Sauer? Stinkig? gereizt?
Geht es uns nicht allen manchmal so? Wir sind sauer und wissen gar nicht so genau warum. Das trifft auch auf Hund zu. Sein bester Freund Floh ist da gaaanz anders und hört Hund geduldig beim »Muffeln« zu. Wird er es schaffen, Hund zu entsäuern?

«HEUTE BIN ICH SAUER» beschäftigt sich mit Themen, welche in der heutigen Zeit sehr wichtig sind: Dem Umgang mit Emotionen, Stimmungen und Gefühlen, Mental Health Awareness und positivem Denken. Mit diesem Buch wird schon den kleinsten Lesern gezeigt, wie wichtig Freundschaft und Mitgefühl sind und mit den coolen Tipps im Nachsatz kann das «Entsäuern» gleich aktiv angewendet werden.

HIER geht’s zur Rezension! →

Produktdetails:
ISBN: 978-3-906234-12-0
Erscheinungsdatum: 1.12.2020
Verlag: Kalea Book
Einband: Hardcover
Sprache: deutsch

Altersempfehlung: 4 Jahren – 10 Jahre

Seitenanzahl: 36
Maße: 25,6 x 25,7 x 1,5 cm

Preis: 19,50 Euro


Rezension:

KaleaBook steht für außergewöhnliche Kinderbücher – frisch, frech und fröhlich! Tolle Geschichten mit coolen Illustrationen mit viel Liebe für Details!

Wir sind begeistert von den Büchern.
Fips will keine Schildkröte mehr sein“ und das geniale Duftbuch „Angstbiene Tobi – heldenhaft mutig“ zählen hier auf jeden Fall zu den Lieblingsbüchern von unserem großen Abenteurer!
Und um so größer war natürlich die Freude, dass wir euch auch die KaleaBook Neuerscheinung „Heute bin ich sauer“ vorstellen dürfen!

Bei „Heute bin ich sauer“ fehlen uns zunächst die vielen bunten Illustrationen und eine „richtige“ Geschichte, so wie wir sie aus den beiden anderen Büchern kennen, doch bei näherem Betrachten merkt man, dass sich dieses Buch hier einfach auf das Wesentliche konzentriert. Nämlich die Wut, den Zorn von Hund!

Die Texte sind kurz, aber aussagekräftig. Die Illustrationen sind wie immer cool! Hier kann man auch anhand der Gesichter von Hund und Floh die momentanen Gefühlslagen sehr gut ablesen.
Gerade kleinere Kinder können sich glaub ich hier sehr gut hineinfühlen und merken dass sie mit ihrer manchmal mehr oder weniger aufkommenden Wut nicht alleine sind.

Die Tipps zum „Entsäuern“ bringen unseren Großen zum Schmunzeln. Ist er mal sauer und man fragt ihn wie man ihn denn jetzt am Besten entsäuern könnte, hebt sich seine Stimmung schlagartig – zumindest ein bisschen 😉.

Auch wenn ich andere Erwartungen an das Buch hatte, so ist es dennoch ein sehr gut gelungenes, aufmunterndes Gute-Laune-Buch für alle kleinen und großen Muffel.

Ein tolles KaleaBook, dass meinem Großen wieder einmal sehr gefällt!

Und passend zum Buch mit Hund und Floh, gibt es auch noch richtig coole Goodies! Perfekt um seiner momentanen Stimmung Ausdruck zu verleihen und/oder um andere davor zu warnen!

KaleaBook

Ein Gedanke zu „[REZENSION] Heute bin ich sauer: Für alle kleinen und großen Muffel von Jacqueline und Daniel Kauer

  1. Pingback: Heute Bin Ich Sauer | Für Kids| SCHREIBBLOGG 2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.