[REZENSION] Ekki Eichhorns Krims und Kram (Bd. 2) – Einmal Beerenmus mit guter Laune von Katja Reider

[Rezensionsexemplar]

Inhalt:
Oje, Ekki Eichhorn kann es nicht fassen: Alle Tiere, sogar sein bester Freund Schmidtchen, treffen sich in Amelies neuem Café unten am Fuße des Baums! Und nur er, Ekki, sitzt ganz allein in seinem Laden! Ohne Kunden, ohne Freunde. Kein Wunder, dass Ekki da eifersüchtig ist. Und so widerspricht er auch nicht, als im Wald ein schlimmes Gerücht über Amelie die Runde macht. Nun fühlt sich Ekki Eichhorn gleich noch mal schlechter. Doch zum Glück dauert es nicht lange, bis es Ekki und Schmidtchen gemeinsam gelingt, rund um den Kramladen wieder für gute Laune zu sorgen …
Eine Bilderbuchgeschichte über Neid und Eifersucht – und wie diese Gefühle schnell wieder verschwinden.

Blick ins Buch gefällig? HIER geht’s lang! → Weiterlesen

[REZENSION] Rob & Jonny (Bd.1) von Walko

[Rezensionsexemplar]

Inhalt:
Roboter Rob hat keine Lust auf das seelenlose Dasein, das seine Erfinder für ihn und seinesgleichen vorgesehen haben. Er möchte viel lieber frei sein und das Leben genießen! Eines Nachts haut er ab nach London, wo Straßenhund Jonny bereits ein selbst bestimmtes Leben führt. Jonny zeigt Rob all die herrlichen Dinge, die die Welt zu bieten hat, und staunt nicht schlecht über die Superkräfte, die sein neuer Freund besitzt…
Eine ebenso spannende wie unterhaltsame Vorlesegeschichte über einen kleinen Roboter, der menschlicher ist als so mancher Mensch.

Blick ins Buch gefällig? HIER geht’s lang! → Weiterlesen

[REZENSION] Hier kommt Pupser-Män von Wolfram Hänel

[Rezensionsexemplar]

Inhalt:
Jacob will nie mehr in den Kindergarten! Weil alle anderen Kinder über ihn gelacht haben, sogar seine beste Freundin Trixi. Nur weil er beim Supermann-Spielen gepupst hat – aus Versehen natürlich. Doch dann kommt alles ganz anders als gedacht: Pfffffft! Jacob pupst ein gefährliches Glibbermonster mit einem Monster-Pups weg, wird zum Wettpupsen herausgefordert und erlebt zusammen mit Trixi eine Woche lang ein unglaubliches Pups-Abenteuer nach dem anderen. Ist Pupsen vielleicht gar nichts, wofür man sich schämen muss, sondern Jacobs geheime, ziemlich coole Superkraft?

Blick ins Buch gefällig? HIER geht’s lang! →  Weiterlesen

[REVIEW] Grimms Märchen – vollständige und illustrierte Schmuckausgabe mit Goldprägung

[Rezensionsexemplar]

Inhalt:
Kein anderes Werk deutscher Sprache ist weltweit so bekannt und verbreitet wie die Märchensammlung der Brüder Jacob und Wilhelm Grimm: Die Bezeichnung „Grimms Märchen“ ist zum Synonym für den ganzen Reichtum und vielfarbigen Glanz des deutschsprachigen Märchenschatzes geworden. Akribisch sichteten und überarbeiteten die Brüder die überlieferten Geschichten und formten sie zu großer Dichtung.
Dieser Band vereint die vollständige Ausgabe der „Kinder- und Hausmärchen“ von 1812/1815 (in der 2. Aufl. von 1819) mit den 444 Märchen-Illustrationen des Jugendstilkünstlers Otto Ubbelohde.

Blick ins Buch gefällig? HIER geht’s lang!Weiterlesen

[REZENSION] Emil Einstein (Bd. 2): Die weltbeste Dieb-Schreck-Falle von Suza Kolb

[Rezensionsexemplar]

Inhalt:
Als Emil am ersten Tag nach den Ferien mit seinem Erfindermobil auf den Schulhof düst, passiert es: Max und Moritz, die Nervbrüder aus der 4. Klasse, fordern ihn zu einem Rennen heraus: Erfindermobil gegen Turbo-Roller! Wie gut, dass niemand von dem geheimen Super-Apfelsaft weiß, mit dem Emils Seifenkiste noch schneller fährt! Doch auf einmal ist der Saft weg und Emil entdeckt verdächtige Spuren…
Nun brauchen er und seine tierischen Freunde gleich zwei gute Ideen: eine geniale Dieb-Schreck-Falle und einen Plan, wie Emil das Rennen auch ohne Super-Saft gewinnen kann.

Blick ins Buch gefällig? HIER geht’s lang! →  Weiterlesen