[REZEPT] Schnelle Schoko-Nuss-Küchlein aus der Mikrowelle

Vor zwei Monaten habe ich euch Kuchengenuss aus der Tasse und zwar in Rekordzeit in Form der drei neuen Dr. Oetker Tassen Küchlein Schoko, Nougat und Haselnuss vorgestellt. Und das diese auch ohne Dr. Oetker schnell zu zubereiten sind, möchte ich euch heute mit den schnellen Schoko-Nuss-Küchlein aus der Mikrowelle zeigen:

Tassen Küchlein 1

Für zwei Tassen benötigst du:
2 Stk. Zartbitterschokolade                4 EL Mehl
1 Ei                                                     1/2 TL Backpulver
3 EL Öl                                               1 EL Kakao
4 EL Milch                                          3 EL gemahlene Nüsse
4 EL Zucker

HIER geht’s zur kinderleichten Zubereitung! →

Zubereitung:
– Die Tassen mit Butter einfetten.
– Alle Zutaten bis auf die beiden Zartbitterschokoladenstücke mit einander verrühren.
– Die Tassen zu 2/3 mit dem Teig füllen und jeweils mittig ein Stückchen Schokolade hineindrücken.
– Anschließend die Tassen bei etwa 700 Watt für ca. 3 Minuten in die Mikrowelle geben.
– Die Küchlein danach leicht abkühlen lassen und mit etwas Puderzucker bestäuben.
– Sofort genießen, so ist der Schokokern noch schön flüssig.

Tassen Küchlein 2

Gutes Gelingen!

3 Gedanken zu „[REZEPT] Schnelle Schoko-Nuss-Küchlein aus der Mikrowelle

  1. Saulecker, hab sie zuvor probiert. Köstlich, schnell und einfach.
    Liebe Grüße und ein schönes sonniges Wochenende.
    Gitti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.