[TIPP] Was kommt in die Schultüte? – Sinnvolle Ideen zum Befüllen der Schultüte!

Nur noch wenige Wochen, dann beginnt auch für unseren Großen (6 Jahre alt) die Schule!
Der allererste Schultag. Ein besonderes Ereignis bei dem eine Schultüte nicht fehlen darf, oder?

Auch wenn die Schultüte in Österreich um 1940 eingeführt worden ist, so hat es bis in die sechziger und siebziger gedauert, bis sie sich wirklich durchgesetzt hat.
Und selbst bei mir waren Schulanfänger mit einer Schultüte eher noch die Ausnahme. Mittlerweile ist die Schultüte nicht mehr wegzudenken und gehört zur Einschulung einfach dazu.

Hier ein paar Tipps zum Befüllen der Schultüte! Weiterlesen

[REVIEW] NATURE ZOOM – Für Draußen-Kinder und Abenteuerlustige!

[PR-Sample]

In der Natur gibt es viel zu entdecken!
Und Nature Zoom ist eine Produktreihe von Coppenrath & Die Spiegelburg und bietet neben spannenden Sachbüchern für Entdecker & Naturschützer auch Gartenspielzeug für Forscher, Entdecker & Naturkinder! Spielzeug mit dem sich im Garten oder Wald so richtig viel machen, entdecken und erleben lässt!
Aber auch tichtig tolle Bausätze sind dabei wie zB Insektenhotel-Bausatz, Wasserrad-Bausatz oder Flaschenzug-Bausatz. Und diesen Bausatz möchte ich euch nun zeigen: Weiterlesen

[DIY] Geschenkidee zur Pensionierung – Notfallbox zur Rente

Ruhestand ist kein Stillstand, sondern die Gelegenheit das Leben, von einem neuen Blickwinkel aus, zu betrachten.

Und damit der Eintritt in den Ruhestand auch besonders gut gelingt, möchte ich euch heute zeigen wie man eine „Notfallbox“ zur Rente selber gestalten kann.

Eine nette und vor allem auch lustige Geschenkidee zur Pensionierung!

Los geht’s!  Weiterlesen

[REVIEW] SCHREIBPILOT: Jetzt kommt Schwung ins Schreibenlernen!

Kaum zu glauben, aber 6 Jahre ist unser großer Abenteurer mittlerweile schon. Im Herbst fängt für ihn die Schule an. Der Osterhase hat ihm auch schon eine coole Schultasche gebracht. Vorfreude und Neugier auf die Schule wächst nun von Tag zu Tag.
Immer öfter möchte er von alleine ein paar Wörter schreiben. Diese schreibe ich ihm dann vor und er schreibt sie dann eigenhändig auf. Natürlich kommen die Buchstaben noch etwas wackelig daher, aber es ist schön welche Freude er dabei hat und erfüllt einen natürlich auch etwas mit Stolz. 😊
Und das Schreibenlernen viel Zeit und vor allem auch Geduld braucht, muss ich wohl nicht extra erwähnen 😉

Um (Kindern) das Schreibenlernen jedoch (etwas) zu erleichtern, sind Schwungübungen eine gute Vorübung!
Durch Schwungübungen werden nämlich die Grundformen der Schrift sowie die dafür notwendigen Bewegungsabläufe trainiert. Die Koordination von Hand, Fingern und Schulter, die später eine große Rolle beim Schreibenlernen spielt, wird zudem unbemerkt trainiert.

Und um noch mehr Schwung ins Schreibenlernen zu bringen, möchte ich euch dieses innovative Lernsystem vorstellen! Dem ein oder anderen sicherlich bekannt aus „Die Höhle der Löwen“! Weiterlesen

[NEU+GEWINNSPIEL] Ravensburger Puzzles mit neuen Motiven

Heute ist der Internationale Puzzletag!
Ob als digitale Auszeit, Pause vom stressigen Alltag oder kurze Me-Time zwischendurch – immer mehr Menschen jeden Alters setzen auf das haptische Erlebnis des Puzzelns. Die Konzentration auf das passende Teilchen hat für viele etwas Meditatives, das ihnen wohltuende Momente der Entspannung verschafft.   

Und für Fans der kleinen Teilchen gibt es nun zum Internationalen Puzzletag neue Motive von Ravensburger! Zum Beispiel in der beliebten Österreich-Serie und in der aktuellen Puzzlereihe „Lost Places“!
[Werbung / PR-Sample]

Lust die neuen Motive zu entdecken? Hier geht’s lang!Weiterlesen