[DIY] Zwei kleine, süße Last Minute Vatertagsgeschenksideen zum Selbermachen – schnell und einfach

AM SONNTAG IST VATERTAG!
Daher möchte ich euch zwei Geschenksideen zeigen, die perfekt sind um Naschkatzen Danke zu sagen! Schnell, einfach und trotzdem mit viel Liebe gemacht!

Geschenksidee Nr. 1

Du benötigst: 
– 1 Packung Merci (Größe kann natürlich frei gewählt werden!)
– Washi Tape und/oder Papier
– Stifte, Kleber

Anleitung:
– Die Merci Packung von der Folie befreien. Möchte man diese nachher wieder verwenden, dann die Merci Packung vorsichtig aus der Folie ziehen.
– Merci öffnen.
– Die Klappe je nach Wunsch gestalten und mit den Worten „DANKE…“ versehen.
– Nun jeweils die untere Hälfte der Mercis mit Washi Tape umwickeln. Hier kann natürlich auch Papier – gerne auch in verschiedenen Farben – verwendet werden.
– Nun entweder direkt mit nem Stift auf das Washi Tape (oder Papier) schreiben wofür man dankt oder auf ein Stückchen Papier, in ner anderen Farbe, schreiben und drauf kleben.
– Mercis wieder in die Verpackung stecken und Verpackung schließen. Fertig!

Und was schreibt man auf die einzelnen Mercis nun?
Hier ein paar Anregungen:
…für ALLES! / …fürs trösten! / …fürs Quatsch machen! / …für dein offenes Ohr! / …für dein Verständnis! / …dass es dich gibt! / …für deine Liebe! / …für deine Geduld! / …fürs zuhören! / …fürs rumtoben! / …für die vielen Abenteuer!


Geschenksidee Nr. 2

Du benötigst:
– Papier, Stifte
– Süßigkeiten (Mars, Milky Way, Merci, Kinder Schokoriegel, Snickers, Giotto & Küsschen)

Anleitung:
Brief schreiben und Süßigkeiten statt der Wörter verwenden bzw. aufkleben.



Zwei süße Geschenksideen, die mit Sicherheit gut ankommen werden – nicht nur am Vatertag! 
Viel Spaß beim Nachmachen!

Liebe Grüße
Genuss-Fee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.