[NEU] P. Jentschura BasenSchauer – das basische Duschgel

Dank  darf ich zusammen 29 anderen Bloggern die Produktneuheit BasenSchauer von P. Jentschura genauer unter die Lupe nehmen und euch vorstellen!

Das Naturkosmetikprodukt P. Jentschura BasenSchauer wurde mit dem „Innovationspreis 2016“ des „Deutschen Wellness Verbandes“ ausgezeichnet. Es vereint höchste Ansprüche an eine moderne Hautpflege und punktet insbesondere durch seine hochwertigen Inhaltsstoffe natürlichen Ursprungs. Das basische Duschgel mit Mineralien, Kräuterextrakten, Kampfer, Aloe Vera und ausgewählten ätherischen Ölen sorgt für eine vitalisierende Erfrischung und ein schönes Hautbild.

Das Powerduschgel erweitert somit das hochwertige Sortiment von P. Jentschura rund um die basische Körperpflege optimal und stellt die ideale Ergänzung zu P. Jentschura MeineBase, das basisch-mineralische Körperpflegesalz mit einem pH-Wert von 8,5, dar.
Dieses befand sich übrigens auch im Testpaket und benutzen wir schon lange mit Begeisterung 🙂

HIER geht’s zum Test! →
P. Jentschura BasenSchauer

Inhalt: 250 ml
Preis: 22,50 Euro

BasenSchauer hat einen pH-Wert von ca. 7,5 und unterstützt so die natürliche Hautfunktion. Es pflegt intensiv beanspruchte und emfpindliche Haut und verleiht ein samtweiches Hautgefühl. Der Körper wird erfrischt und mit Feuchtigkeit versorgt. Das Hautbild beruhigt und ausbalanciert. Dabei ist der erfrischende Duft der ausgewählten Öle eine Wohltat für die Sinne.
Die besondere Note erhält das Duschgel durch die bewährte Jentschura Edelstein-Mischung (Achat, Karneol, Citrin, Chrysopras, Chalcedon, Saphier, Bergkristall, Onyx) aus MeineBase.
Zusätzlich befindet sich auch ein kleiner Bergkristall in jeder Flasche! Er gilt als einer der wichtigsten Edelsteine und bringt Klarheit und Vitaltiät. Nach Hildegard von Bingen steht dieser Heilstein für Kraft und Ausdauer.

Anwendung:
Zum Duschen wird eine haselnussgroße Menge in die Handfläche gegeben, verrieben und mit kreisenden Bewegungen auf der feuchten Haut verteilt.
Für ein sanftes Duschpeeling kann BasenSchauer im Verhältnis 2:1 mit MeineBase gemischt werden.
Als Packung 30 – 60 Minuten vor dem Duschen auftragen.

Inhaltsstoffe:
Wasser (demineralisiertes Wasser), Glyzerin*, Kokosglucosid, Weingeist, Inulin, Lauryl Glucoside, Stearyl Citrate, Xanthan Gummi, Kampfer, Guar, Aloe Vera, natürliche Mineralien, Benzylalkohol, Phenethylalkohol, Kräuterextrakte (Birkenblätter*, Bohnenkraut*, Borretschkraut*, Gänsefingerkraut*, Hopfenblüten*, Melissenblätter*, Schachtelhalmkraut*), Parfum**(Zitronenöl, Litsea Cubeba, Latschenkiefernöl, Salbeiöl, Geraniumöl, Rosenholzöl, Sternanisöl, Zitronellöl, Kiefernnadelöl, Teebaumöl, Bergamottöl, Nelkenblätteröl, Orangenschalenöl, Zedernholzöl, Ylang-Ylangöl, Rosmarinöl, Thymianöl, Kümmelöl, Zypressenöl, Zitronenschalenöl, Sandelholzöl, Lavendelöl, Wacholderbeeröl), Achat, Carneol, Citrin, Chrysopras, Chalcedon, Saphir, Bergkristall, Onyx, Natron, Limonene**, Citral**
* hergestellt aus Rohstoffen aus kontrolliert biologischem Anbau
** aus ätherischen Ölen
Konserviert mit Benzylalkohol


Resultat

Ich bin einfach begeistert von P. Jentschura – egal ob MeineBase, MorgenStund & TischleinDeckDich oder AlkaWear Basischer Nacken- und BronchienWickel – allesamt tolle und vor allem hochwertige Produkte! Daher war die Freude auch besonders groß als ich erfahren habe, dass ich BasenSchauer – die P. Jentschura Neuheit – testen darf 🙂

Doch nächst kurz zum Körperpflegesalz MeineBase. Wir verwenden MeineBase schon sehr lange als Badezusatz. Und da es sich auch für Babies und Kinder eignet, kommt auch immer ein klein bisschen in das Badewasser von Daniel – schon von Geburt an. Hier sorgt es für eine schonenede Reinigung und für eine angenehme Selbstfettung der zarten Haut. Zudem brennt es nicht in den Augen.

Und nun zu BasenSchauer:
Die Flasche finde ich von der Größe her optimal, den Kippverschluss äußerst praktisch. So ist das Duschgel schnell einsatzbereit und lässt sich aber trotzdem sehr gut dosieren. BasenSchauer gibt einen besonders wohltuenden und erfrischenden Duft ab – erinnert mich etwas an Kräuer und Zitrus. Leider verfliegt dieser ziemlich schnell wieder.
Das Duschgel an sich erfrischt dennoch Körper und Geist. Beflügelt Geist und Sinne.
Die Haut wird beruhigt, mit Feuchtigkeit versorgt und basisch-zart gepflegt. Für ein samtweiches Hautgefühl.
Ein tolles, einzigartiges Duschgel, dass für Erfrischung und neuen Schwung sorgt. Sozusagen ein Powerduschgel, das aber besonders sanft zur Haut ist und durch hochwertige, natürliche Inhaltsstoffe überzeugt.
Zudem bin ich schon gespannt, ob ich den kleinen Bergkristall, der ja in jeder Flasche sein soll, entdecke sobald das Duschgel leer ist 🙂
Außerdem werde ich es bestimmt auch noch als Duschpeeling verwenden 🙂
Absolut empfehlenswert! Kleiner Wermutstropfen: der Preis!… auch wenn es sehr ergiebig ist…

Urteil: GUT

P. Jentschura
P. Jentschura auf Facebook

Weitere interessante Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.