[REZEPT] Schnelle Apfelschnitten

schnelle-apfelschnitten-1

Zutaten:
2 Pkg. Blätterteig                                                             40 g Zucker
40 Biskotten (= 1 Pkg.)                                                     1 l Milch
1 kg geschälte, entkernte Äpfel                                        1 Ei
2 Pkg. Sahnesteif                                                              etwas Wasser
2 Pkg. Vanillepuddingpulver

HIER geht’s zur Zubereitung! →

Zubereitung:
– Blätterteig auf ein leicht befettetes Backblech (30 x 35 cm) geben und mit Biskotten belegen.
– Die Äpfel blättrig schneiden, auf den Biskotten verteilen und mit Sahnesteif bestreuen.
– Für den Belag Puddingpulver mit Zucker und Milch unter Rühren zu einem Pudding kochen. Den Pudding unter mehrmaligen Umrühren abkühlen lassen. Den lauwarmen Pudding auf die Äpfel streichen.
– Den zweiten Blätterteig auf den Pudding geben.
– Ei mit Wasser verrühren und den Blätterteig damit bestreichen. Den Blätterteig mit einer Gabel mehrmals einstechen.
– Das Blech in die Mitte des vorgeheizten Rohres schieben und bei 200 Grad ca. 35 Minuten backen.

schnelle-apfelschnitten-2

– Den Kuchen vor dem Servieren in Schnitten schneiden.

Gutes Gelingen!

Übrigens ein Rezept von Dr. Oetker.

3 Gedanken zu „[REZEPT] Schnelle Apfelschnitten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.