[REZEPT] Mandarinen-Haselnuss-Kuchen

Mandarinen-Haselnuss-Kuchen 2

Zutaten:
50 g Marzipan-Rohmasse                                           für die Füllung:
75 g weiche Butter                                                       175 g Mandarinen (aus der Dose)
1 Prise Salz                                                                  250 g Schlagobers
1 P. Vanillezucker                                                        2 EL Staubzucker
2 Eier                                                                           1 P. Sahnesteif
70 g Weizenmehl
1/2 TL Backpulver
70 g gemahlene Haselnusskerne

(Achtung: Die Masse ist für eine Gugelhupfform mit einem Durchmesser von 16 cm!)

HIER geht’s zur Zubereitung! →

Zubereitung:
– Backofen auf 180°C vorheizen und Gugelhupfform befetten.
– Marzipan in sehr kleine Stücke schneiden und anschließend mit der Butter (mittels Mixer) geschmeidig rühren.
– Nach und nach Zucker, Salz und Vanillezucker unter rühren bis eine gebundene Masse entstanden ist.
– Eier nach und nach untermengen. Dabei jedes Ei etwa 1/2 Minute verrühren.
– Mehl und Backpulver kurz beimengen.
– Nusskerne unterrühren und Masse in die Gugelhupfform füllen.
– Den Kuchen etwa 50 Minuten backen, etwas abkühlen lassen, aus der Form lösen und erkalten lassen.

– Mandarinen abtropfen lassen und 12 Mandarinen zum Garnieren beiseite legen.
– Schlagobers mit Staubzucker und Sahnesteif fest schlagen.
– Mandarinen (mittels Mixer) unterrühren.
– Masse in einen Spritzbeutel füllen.

– Kuchen dreimal waagrecht durchschneiden, sodass 4 Gebäckringe entstehen.
– Auf die drei unteren Gebäckringe jeweils ein Viertel des Obers spritzen.
– Kuchen wieder zusammensetzen und garnieren.

Gutes Gelingen!

1 thought on “[REZEPT] Mandarinen-Haselnuss-Kuchen

  1. Oh schaut der lecker aus, ein richtiges Prachtstück. 🙂
    Wieder was Leckeres zum Nachbacken. Tolle Rezepte hast du.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende.
    Gitti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.