[REZEPT] Bratäpfel mit Honig und Nüssen

Bratapfel 2

Zutaten:
4 Äpfel
1 Prise Zimt
4 EL Honig
4 EL Wallnüsse, gehackt
4 EL Haselnüsse, gehackt
1 Hand voll Rosinen
Butter

HIER geht’s zur Zubereitung! →

Zubereitung:
– Honig mit gehackten Nüssen und Zimt vermengen.
– Äpfel waschen, Kerngehäuse entfernen, mit etwas Wasser in eine Auflaufform legen und rundherum Rosinen und Butterflocken verteilen.
– Äpfel mit Honig-Nuss-Mischung füllen und im Backrohr bei 180°C ca. 20 Minuten zugedeckt backen, bis die Apfelschale Risse bekommt.

Hinweise:
– Ich hab auch gleich ein paar Rosinen unter die Honig-Nuss-Mischung gemengt.
– Natürlich abhängig von Backofen – aber bei mir haben die Bratäpfel etwa 35 Minuten benötigt.

Dazu passt sehr gut: Vanillesoße
(Zum Beispiel gemacht aus 1 Liter Milch, ~70 g Zucker und einer Packung Vanillepuddingpulver.)

Bratapfel 1

Gutes Gelingen!

Ein Gedanke zu „[REZEPT] Bratäpfel mit Honig und Nüssen

  1. Pingback: [REVIEW] Kalea Bieradventskalender | GENUSS-FEE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.