REZEPT: Himbeer-Friands

…aus dem Buch „Zucker, Zimt und Liebe“ von der Foodbloggerin Virginia Hortmann.

himbeer-friands

Zutaten:
190 g Butter
60 g Mehl
200 g Staubzucker
120 g fein gemahlene Mandeln
5 Eiweiß
Abrieb einer Bio-Zitrone
Himbeeren

HIER geht’s zur Zubereitung! →

Zubereitung:
– Ofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Entweder Förmchen bebuttern und mit Mehl ausstauben oder Muffinförmchen vorbereiten.
– Butter schmelzen und Eiweiße leicht verquirlen.
– Mehl, Staubzucker, Mandeln, Eiweiße, Butter und Zitronenabrieb gut verrühren.
– Förmchen zu zwei Drittel mit Teig befüllen, mit Beeren belegen und für 25 – 35 Minuten ab in den Ofen.

Himbeer-Friands

– Himbeer-Friands (am Besten mit einem Glas kalter Milch) genießen!

himbeer-friands

Hinweise:
– Statt den Himbeeren können natürlich auch andere Beeren – auch tiefgekühlte – verwendet werden.
– Die übrigen Eidotter halten sich luftdicht verschlossen einige Tage im Kühlschrank. Sie können aber zB auch für eine Eierspeise verwendet werden.

Gutes Gelingen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.