REZEPT: Nuss-Likör-Kuchen

Zutaten:
für den Schüttelteig:
125 g Butter oder Margarine
300 g Mehl
1 P. Backpulver
150 g Zucker
1 P. Vanillin-Zucker
4 Eier
~ 140 ml Baileys (Original Irish Cream Likör)
100 g gemahlene Haselnusskerne
100 g Zartbitter-Raspelschokolade

für den Guss und zum Bestreuen:
100 g Edelbitter-Schoko (70% Kakaoanteil)
1 TL Speiseöl
30 g gehobelte Haselnusskerne

Hier geht’s zur Zubereitung! –>

Zubereitung:
– Backofen vorheizen (~180°C).
– Butter zerlassen und abkühlen lassen.
– Mehl mit Backpulver mischen in eine verschließbare Schüssel (etwa 3-l-Inhalt) geben, mit Zucker und Vanille-Zucker vermischen.
– Eier, zerlassene Butter und Likör hinzufügen.
– Schüssel mit Deckel verschließen und mehrmals (ca. 15-30 Sek.) kräftig schütteln, sodass alle Zutaten gut vermischt sind.
– Haselnusskerne und Schokolade hinzufügen.
– Danach alles nochmals kräftig mit einem Schneebesen oder Rührlöffel sorgfältig durchrühren, damit trockene Zutaten vom Rand mit untergerührt werden.
– Den Teig in eine Springform füllen und glatt streichen.
– Den Kuchen etwa 40 Min. backen.
– Kuchen in der Form etwas abkühlen lassen und dann aus der Form lösen und vollständig erkalten lassen.

– Für den Guss Schoko in Stücke brechen und mit Öl per Wasserbad schmelzen.
– Kuchen mit der Schoko überziehen und mit Haselnusskernen bestreuen.
– Guss fest werden lassen.

Hinweise:
– Ich schmelze wie schon so oft erwähnt die Schokolade in der Mikrowelle mit etwas Wasser.
– Der Kuchen könnte für meinen Geschmack etwas weniger Baileys vertragen.
– Ich habe geriebene Mandeln und gehobelte Mandelblättchen verwendet.

Gutes Gelingen!

Ein Gedanke zu „REZEPT: Nuss-Likör-Kuchen

  1. NomNomNom!!! Der Kuchen sieht verbooooten lecker aus!!!
    Auch wenn der wahrscheinlich 500 Kalorien pro Portion hat, ist egal, ich werde ihn nachbacken 🙂
    Alleine das Foto lässt mir schon das Wasser im Munde zusammenlaufen!
    Liebe Grüße und DANKE schonmal im Voraus!

Schreibe einen Kommentar zu Johana Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.