Fini’s Feinstes – Backmischungen

Heute werde ich euch die Backmischungen von Fini’s Feinstes und Fini’s Feinstes Grieß vorstellen.
Neben diesen Produkten produziert Fini’s Feinstes auch die verschiedensten Mehlsorten aus Weizen, Roggen und Dinkel. Auch Traditionsmehl-Sorten sind im Sortiment enthalten.
Für sämtliche Produkte wird ausschließlich hochwertige Qualitätsgetreide verarbeitet. Genau das macht den feinen Unterschied.

Die getesteten Backmischungen:
– Fini’s Feinstes Backmischung für Schokokuchen
– Fini’s Feinstes Backmischung für Biskuitroulade
– Fini’s Feinstes Backmischung für Obstkuchen

 

Hier geht’s zum Test! –>

Fini's Feinstes Backmischung für Schokokuchen

Mit dieser Backmischung ist es ab sofort ganz einfach, flaumig-zarten Schokokuchen im Handumdrehen selbst zu backen. Der Grundteig lässt sich nach Lust und Laune variieren.

In der Packung enthalten:
– die Backmischung
– Fertigbackform

Zutaten, die zusätzlich benötigt werden:
– 100 ml Wasser
– 100 ml Öl

Zubereitung:
– Backrohr auf 200°C vorheitzen und die Fertigbackform lt. Anleitung zusammenbauen.

– Beutelinhalt, Wasser und Öl in eine Schüssel geben und mit dem Mixer zu einem glatten Teig verrühren.
– Masse in Form füllen, glatt streichen und ca. 20 – 25 Min. backen.

– Kuchen abkühlen lassen und nach Belieben mit Staubzucker bestreuen.

 Fini's Feinstes Backmischung Biskuitroulade

In der Packung enthalten:
– Backmischung
– Backpapier

Zutaten, die zusätzlich benötigt werden:
– 160 ml Wasser
– 5 EL Marmelade

Zubereitung:
– Blech mit Backpapier auslegen und das Backrohr auf 220°C vorheizen.
– Beutelinhalt und Wasser schaumig schlagen.
– Masse auf Backblech verteilen und im Rohr ca. 8 Min. backen.

– Den fertig gebackenen Teig vom heißen Blech auf die Arbeitsfläche ziehen und mit einem trockenen Geschirrtuch bedecken. Ca. 10 Min. abkühlen lassen.
– Geschirrtuch entfernen, auf der Arbeitsfläche ausbreiten und Biskuit darauf stürzen.
– Backpapier abziehen und mit Marmelade bestreichen.
– Mithilfe des Geschirrtuchs einrollen.

Fini's Feinstes Backmischung Obstkuchen

Für all jene, die ofenwarmen, flaumig-zarten Obstkuchen mit frischen Früchten lieben.

In der Packung enthalten:
– Backmischung
– Fertigbackform

Zutaten, die zusätzlich benötigt werden:
– 100 ml Wasser
– 100 ml Öl
– 200 g Obst nach Wahl

Zubereitung:
– Fertigbackform laut Anleitung zusammen bauen (siehe Schokokuchen) und das Backrohr auf 190°C vorheizen.
– Beutelinhalt, Wasser und Öl vermischen.
– Den Teig in die Form geben und Obst darauf verteilen.
– Ca. 25 Min. backen.

– Abkühlen lassen und nach Belieben mit Staubzucker bestreuen.

Fini's Feinstes Weizengrieß

Aufgrund seiner herzhaft körnigen Struktur eignet sich der Weizengrieß nicht nur für Suppeneinlagen, sondern auch für Kuchen, Aufläufe oder süße Desserts wie zB Grießschmarren, -pudding oder -knödel.

Ich habe einen Grießpudding zubereitet. Für diesen benötigst du folgende Zutaten (für 4 Portionen):
0,3 l Milch
60 g Weizengrieß
30 g Butter
3 Eier
30 g Feinkirstallzucker
1 P. Vanillezucker
Butter u. Zucker für die Formen

Zubereitung:
– Formen bebuttern und mit Zucker ausstreuen.
– Wasserbad herrichten und ins Rohr stellen. Auf 180°C vorheizen.
– Butter schmelzen und Milch u. Vanillezucker hinzugeben.
– Aufkochen, Grieß beimengen und rühren bis die Masse stockt.
– Grieß in Schüssel geben und überkühlen lassen.
– Eier trennen und Schnee mit Kristallzucker ausschlagen.
– Dotter und Staubzucker schaumig rühren.
– Dottermasse unter Grieß rühren und Schnee unterheben.
– In Formen füllen (max. bis zu 3/4 voll) und für ca. 30 Min. ab ins Wasserbad.
– Rohr nicht öffnen, da der Pudding sonst zusammenfällt.

– Sofort servieren, eventuell mit Früchten oder Früchtesauce verfeinern. 

Mein Testergebnis:

Die Backmischungen sind einfach und schnell zu bereiten und gelingen garantiert. Die Roulade und der saftige Obstkuchen schmecken ausgezeichnet. Der Schokokuchen war auch lecker, könnte aber etwas saftiger sein, für mich war er eine Spur  zu trocken.
Auch der Weizengrieß lässt sich schön verarbeiten und schmeckt sowohl in der süßen als auch in pikanten Köstlichkeiten.
Ich finde die Qualitätsprodukte von Fini’s Feinstes einfach klasse und kann sie nur wärmstens empfehlen.

–> SEHR GUT <–

Danke!

Ein Gedanke zu „Fini’s Feinstes – Backmischungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.