[DIY] #VikingXmasDIY – einfache Bastelideen für Weihnachten

Seid ihr auch schon in Weihnachtsstimmung?
Ich auf jeden Fall schon und das schon seit ca. 2 Wochen!
Es ist alles dekoriert, fast alle Geschenke sind bereits besorgt und ich hatte auch schon Zeit ein bisschen zu basteln 😊.

Und wie findet ihr es?

Die Viking Blogger Box [WERBUNG], die mir  kostenlos zur Verfügung gestellt wurde, hat mir dank toller, enthaltener Utensilien das Basteln dieses Mal etwas erleichtert, doch auch so sind die Sachen einfach nachzubasteln und perfekt um alten, wertlosen Dingen neues Leben einzuhauchen!

Doch zuerst gibt es gleich mal einen kleinen Einblick in die Viking Blogger Box:

Es werden mit Sicherheit noch einige Basteleien folgen, denn der Inhalt der Box ist einfach klasse! Ideen hätte ich ja schon einige, meist scheitert es an der Zeit…

Doch nun zu den Sachen die ich bereits gemacht habe 😊

ENGEL

Du benötigst: Kleber oder beiseitig klebendes Klebeband, eine leere Kone ODER Karton, Schnur/Wolle, Draht, Knöpfe oder Perlen bzw. ne Holzkugel,…

Anleitung:
Kone mit dem Klebeband versehen, Schnur herumwickeln,…

…Knöpfe mit Hilfe vom beidseitig klebenden Band anbringen, Flügel und Heiligenschein aus Draht formen und anbringen.

Tipps:
-Wer keine Kone hat, nimmt einfach einen Karton – nicht zu dick, so dass man einen Kegel damit formen kann. Spitze etwas abschneiden, damit der Kopf darauf leichter Platz findet. Wer den Kegel spitz lässt, kann statt dem Engel so auch nen Baum machen und oben einen Stern dann anbringen.
-Statt den Knöpfen kann man als Kopf auch ne etwas größere Holzkugel nehmen oder aus Papier eine Kugel – sprich Kopf – formen.
– Verziert werden kann der Engel mit allen möglichen Dingen, wie zB Perlen, Glitzer, etc.


WINDLICHT

Du benötigst: ein Glas (zB altes Schraubglas), Schnur/Wolle, Zeitungspapier, Knöpfe, Teelicht, beidseitig klebendes Klebeband oder Kleber oder Tixo

Anleitung:
Zeitungspapier zuschneiden, sodass es rund um das Glas reicht und vom Boden bis fast ganz nach oben geht. In das Zeitungspapier ein Herz oder nen Stern schneiden. Je nach Größe können auch mehrer hinein geschnitten oder Figuren rausgestanzt oder einfach schöne Löcher reingemacht werden.
Papier am Glas anbringen zB mit Tixo.
Oben und unten etwas mit Schnur umwickeln und mit Knöpfen verzieren. (Hierfür hab ich beidseitig klebendes Klebeband verwendet.)
Teelicht rein und fertig.


GESCHENKANHÄNGER

Du benötigst: festeres Papier, Knöpfe, Stifte, beidseitig klebendes Klebeband oder Kleber, Draht

Anleitung: Ich glaub die Bilder sprechen für sich 😉

Tipps:
Perfekt als Geschenkanhänger! Machen sich aber auch als Weihnachtskarten sehr gut, hierfür einfach das Papier größer zuschneiden und das Motiv von der Größe her anpassen. Besonders edel wenn man das Kuvert dann auch noch mit einem Siegel verseht!



Ich hoffe euch gefallen die Basteleien. Gehen allesamt schnell, sind einfach zu machen und machen  einiges her!

Viel Spaß beim Nachmachen und eine schöne Adventszeit!
Liebe Grüße
Genuss-Fee

Viking

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.