[DIY] Tolle, nützliche Muttertagsgeschenke zum Selbermachen – schnell und einfach

Am Sonntag ist Muttertag und wie versprochen gibt’s nun meine zweite Geschenkidee für den Muttertag – dieses Mal zum Selbermachen (mit Kindern).
Das „Helfende Händchen“ Geschirrtuch und ein personalisiertes Spülmittel sind nicht nur ein niedlicher Blickfang in der Küche, sondern auch praktisch!
Ein tolles Geschenk, dass zudem auch noch schnell und einfach gemacht ist!

Du benötigst:

– einfärbige Geschirrtücher
– Stoffmalfarben
– Spülmittel
– Foto
– Papier, Stifte, Schere, Tixo, Laminiergerät!,…

Und so wird’s gemacht:

Das „Helfende Händchen“ Geschirrtuch:
– Ich habe einfärbige Geschirrtücher aus Baumwolle gewählt. Diese können auch gerne selber genäht werden. Sollten in beiden Fällen aber unbedingt vorgewaschen werden!
– (Kindr)hand mit Stoffmalfarben bemalen und auf das Geschirrtuch drücken. Vorgang beliebig oft wiederholen.
– Anschließend ca. 2 Stunden trocknen lassen.
– Danach bei voller Hitze bügeln. Tuch über das Geschirrtuch dabei legen!
– Falten. Papierstreifen bzw. -banderole nach Wunsch gestalten und um das Geschirrtuch wickeln.

Personalisiertes Spülmittel:
– Spülmittel nach Wunsch wählen. Dabei darauf achten, dass man durch die Verpackung sehen kann und das Spülmittel selber auch durchsichtig ist!
– Sticker vorne von der Verpackung lösen. Kleberrückstände vom Sticker können mittels Nagellackentferner entfernt werden.
– Foto wählen. So zuschneiden dass es in der Flasche auch Platz hat und laminieren.
– Foto vorsichtig einrollen und in die Flasche stecken. Mittels Stäbchen hineinschieben.
– Fertig. Nun nur noch etwas „dekorieren“.

Gutes Gelingen!

Zwei tolle, nützliche „Kleinigkeiten“ über die sich unsere Omas bestimmt sehr freuen werden! 🙂

Liebe Grüße
Genuss-Fee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.