[REVIEW] MAMA AUA! Natürliche Produkte für Groß und Klein!

„Mama! Aua!“, dicke Krokodilstränen,… ein Kleinkind verletzt sich ständig – egal ob beim Laufen lernen, Toben, Spielen oder aus Unachtsamkeit oder Müdigkeit. Man kann noch so gut aufpassen, es ist einfach so schnell etwas passiert. Kinder haben einen Schutzengel – davon bin ich überzeugt!

Kleine Wehwehchen stehen bei uns fast an der Tagesordnung, dabei greife ich in erster Linie gerne zu natürlichen, hochwertigen Produkten! Vorzugsweise u.a. ohne künstliche Duftstoffe, ohne künstliche Aromen und ohne künstliche Konservierungsstoffe.Dabei sollten sie natürlich leicht anzuwenden sein und gut duften bzw. leicht einzunehmen  sein und einen guten Geschmack haben um die Behandlung der Wehwechen der Kleinsten so angenehm wie möglich zu machen.

Wärmstens empfehlen kann ich euch Mama Aua!. Natürliche Produkte nicht nur für Klein sondern auch für Großentwickelt von der Mama, Pharmazeutin und Apothekerin Mag. Nina Raidl!

[PR-Sample]

Bei uns derzeit (leider) fast täglich im Einsatz…

… Mama Aua! Zahn, Mama Aua! Wehwehchengel und Mama Aua! Pieks!
Begeistert von den Produkten stelle ich euch die Drei gerne näher vor! 

Mama Aua! Intensivpflege für ZAHN & Mundschleimhaut
(20 ml / 11,50 Euro)

Die natürliche Pflege beruhigt das Zahnfleisch & irritierte Stellen und unterstützt die Regeneration der Zahn- & Mundschleimhaut. Besonders empfehlenswert für die sensible Zeit des Zahnens und den Milchzahnwechsel.

Anwendung:
Einfach und jederzeit direkt auf die entsprechenden Stellen pinseln.

Enthält u.a.:
Salbei – pflegt Zahn- und Mundschleimhaut
Myrrhe – unterstützt die Regeneration
Nelke – beruhigt das Zahnfleisch


Mama Aua! Wehwechen Gel – Pflegegel bei Kratzern und Schrammen
(30 ml / 11,50 Euro)

Die beruhigende Pflege bei kleinen Schrammen, Hautabschürfungen oder Kratzern. Brennt nicht und wirkt leicht kühlend. Ideal für kleine und große Abenteurer!

Anwendung:
Einfach und jederzeit direkt auf die entsprechenden Stellen auftragen und vorsichtig verteilen.

Enthält u.a.
Arganöl – pflegt die Haut
Aloe Vera – die „Wunderpflanze“ kühlt und pflegt die Haut
Provitamin B5 – regt die Zellerneuerung an, fördert die Hautregeneration


Mama Aua! Kräutergel Pieks
(20 g / 8 Euro)

Das kühlende Kräutergel wirkt juckreizstillend, beruhigt und pflegt die Haut. Aufgrund der natürlichen Inhaltsstoffen kann es auch bei den Kleinen angewendet werden.

Anwendung:
Einfach, rasch und jederzeit direkt auf die betroffenen Stellen auftragen.

Enthält u.a.
Kamille – beruhigt irritierte Hautstellen
Menthol – kühlt angenehm
Essigsaure Tonerde – ein altbewährtes Naturprodukt, wirkt juckreizstillend


Resultat

Daniel ist nun fast 29 Monate alt. In den vergangenen Wochen sind die letzten vier Backenzähne der Reihe nach durchgebrochen. Kurz vor dem Durchbrechen der Zähne waren die Nächte eigentlich seit dem ersten Zahn weg immer sehr „anstrengend“. Tagsüber hat man ihm nichts angemerkt. Durch die Zeit hat uns die Mama Aua! Intensivpflege Zahn ganz gut geholfen und die Schmerzen auf jeden Fall gemildert. Zu Beginn hatten wir die Zahnungshilfe von Osa. Diese war auch ganz gut. Jedoch gefällt mir bei Mama Aua! die einfache Anwendung definitiv besser. Am Deckel ist ein Pinsel angebracht. Mit diesem kann die Intensivpflege einfach und präzise auf die betroffene Stelle gepinselt werden. Top! Zudem schmeckt und riecht sie herrlich. Ein wirklich tolles natürliches Produkt! Wir werden es auch bei Dominik verwenden, sobald es soweit ist.

Daniel ist ständig in Bewegung – am Toben, am Laufen, am Spielen…. kleine Schrammen und Kratzer stehen da so gut wie fast immer auf der Tagesordnung. Das Mama Aua! Wehwechengel kühlt, beruhigt und hilt beim Heilen. Es lässt sich ebenfalls einfach auftragen, zieht schnell ein und hält was es verspricht.

Sommerzeit ist meist auch Gelsenzeit. So auch bei uns! Dominik blieb bisher zum Glück verschont, doch Daniel, Papa und mich hat es schon erwischt. Mama Aua! Pieks lässt sich einfach und präzise auf die betroffene Stelle auftragen. Es lindert sofort den Zuckreiz und beruhigt. Man muss es zwar tagsüber ein oder zweimal erneuern, es hilft aber sehr gut. Top!

Mama Aua! – natürliche Produkte, einfach in der Anwendung und halten was sie versprechen. Wir empfehlen Mama Aua! gerne weiter. Selber habe ich eben das Zahngel schon mehrmals gekauft und Pieks wurde auch schon nachgekauft – in der Apotheke übrigens erhältlich. Die Preise sind angemessen und das Design der Produkte ebenfalls sehr ansprechend!

Urteil: SEHR GUT

Wie findest du die Produkte? Kannst du uns eines noch ganz besonders ans Herz legen?
Wir sind gespannt!

http://www.mama-aua.at/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.