[REVIEW] Stylische Gold- und Silber-Tattoos – DER Eyecatcher des Sommers

Genauso angesagt wie letztes Jahr sind auch heuer wieder die hinreißenden Fake-Tattoos aus Gold und Silber. Sie gelten nach wie vor als heißestes Accessoire – speziell bei gebräunten Teint. Dabei ist es völlig egal ob die Tattoos auf Zeit als Halskette, Armreif, Ring oder als Eyecatcher an Schlüsselbein, Rücken, Handrücken und Dekolleté getragen werden. Sie sind einfach immer ein echter Hingucker und sehen kombiniert mit echtem Schmuck sogar noch cooler aus!

Ich habe mir den Trend etwas genauer angesehen und mir bei Great Lengths die stylishen Gold- und Silber-Tattoos von Tasseldem brandneuem Fashion-Label der Hairstylistin Alexander Litowitz – besorgt.

Great Lengths - Tassel Tattoo

Zur Auswahl stehen 6 verschiedene Kollektion. Wobei eine Kollektion aus 2 Folien mit zahlreichen temporären Metallic Tattoos in Silber/Gold besteht.
Der Preis je Kollektion beträgt 24,90 Euro (zzgl. Versand*).

HIER geht’s zum Test! → 

Ich habe mich für die Kollektion „The Valley“ entschieden.

Great Lengths - Tassel Tattoo 2

Sie beinhaltet folgende Klebetattoos:

Great Lengths - Tassel Tattoo 1

Anwendung:
– Das gewünschte Tattoo zunächst möglichst genau ausschneiden.

Great Lengths - Tassel Tattoo 3 – Die Folie abziehen und das Tattoo auf die gewünschte, trockene und entspannte Hautpartie legen.
– Für ca. 30 Sekunden das Tattoo mit einem feuchten Tuch oder Schwamm und mit leichtem Druck langsam befeuchten.
– Gut andrücken, das Papier abziehen und abwarten bis das Tattoo ganz trocken ist. In dieser Zeit die Haut entspannt lassen.

Great Lengths - Tassel Tattoo 4

Haltbarkeit: bis zu 6 Tage

Entfernung: Tattoo(-Reste) mit Wasser oder Öl beträufeln und sanft abrubbeln.


Resultat

Schlichtweg: Ich bin begeistert!
Die Silber- und Gold-Tattoos auf Zeit sind genauso leicht und einfach anzuwenden, wie die bekannten Klebetattoos aus der Kindheit und sehen dabei einfach grandios aus!
Auf Fotos (mit meiner Kamera 🙁 ) leider etwas schwer einzufangen, doch die Tattoos schimmern sehr schön gold und silber – wie echter Schmuck und werden von weiten auch dafür gehalten. Doch auch näher betrachtet, wirken die „Schmuckstücke“ keinesfalls kitschig, sondern sind chic. Wobei man es natürlich keinesfalls übertreiben sollte, denn wie so oft gilt auch hier: Weniger ist mehr! Und kombiniert mit echten (Mode)Schmuck wirken die Tattoos gleich noch cooler.
Definitiv ein toller Eyecatcher, der diesen Sommer – speziell auf gebräunter Haut – nicht fehlen darf!

Was die Haltbarkeit jedoch angeht, sind bis zu sechs Tage recht großzügig gerechnet. Hängt natürlich auch davon ab wie viel und wie lange man duscht, ob man sich regelmäßig peelt, eincremt, rasiert, etc. Und auch durch das Auftragen von Sonnencreme wird die Haltbarkeit starkt gemindert!
Mein Tattoo war jedoch 3 Tage wie frisch aufgetragen bzw. perfekt, danach hat es sich allmählich „aufgelöst“. Finde ich allerdings nicht sooo schlimm. Die Reste habe ich schnell und einfach mit Öl abgerubbelt. Und schon war auch wieder Platz für ein neues temporäres  Metallic Tattoos in Silber/Gold 🙂

TASSEL TATTOO

Und wie gefällt euch dieser Trend aus Amerika?

*Versandkosten:
Für Österreich und Deutschland – 5,90 € – ab einem Bestellwert von 50 € versandkostenfrei

Zusammengefasst:

TASSEL TATTOO

24,90 €
TASSEL TATTOO
8.5

Tattoo-Design

9.0/10

Auswahl

9.0/10

Anwendung

10.0/10

Haltbarkeit

7.0/10

Preis

7.5/10

PLUS

  • Sommer Must-Have
  • Eyecatcher
  • einzigartige "Schmuckstücke"
  • einfache Anbringung u. Entfernung

MINUS

  • Haltbarkeit keine 6 Tage
  • Preis

Weitere interessante Beiträge:

2 Gedanken zu „[REVIEW] Stylische Gold- und Silber-Tattoos – DER Eyecatcher des Sommers

  1. Pingback: [REVIEW] Handgefertigte Haarbänder von Tassel | GENUSS-FEE

  2. Pingback: [REVIEW] Gold- und Silbertattoos – Mega Trend für den Sommer | GENUSS-FEE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.