Eucerin In-der-Dusche Bodylotion

Nivea hat es vorgemacht, mittlerweile auch schon von anderen Herstellern erhältlich und nun gibt es die Innovation In-der-Dusche Bodylotion auch von Eucerin! Sie eignet sich zur täglichen Anwendung bei empfindlicher und problematischer Haut und ist in der Apotheke erhältlich.
Als eine von 500 kjero-Produkttestern habe ich die Eucerin In-der-Dusche Bodylotion ausprobiert.

Eucerin In-der-Dusche Bodylotion

Die Vorteile auf einem Blick:
♦ verbessert nachweislich den Wasserhaushalt der Haut und spendet Feuchtigkeit
♦ reduziert Rauigkeit und hemmt Entzündungen
♦ schützt und stärkt die Hautbarriere
♦ bequemes und schnelles Eincremen unter der Dusche
♦ direktes Anziehen nach dem Abtrocknen

Anwendung:

Eucerin In-der-Dusche Bodylotion1. Wie gewohnt mit deinem Duschgel duschen.
2. IN-DER-DUSCHE Bodylotion auftragen. (Die pflegenden Inhaltsstoffe werden direkt von der nassen Haut aufgenommen.)

Eucerin In-der-Dusche Bodylotion3. Erneut mit warmen Wasser abduschen.
4. Abtrocknen. – Du kannst dich sofort anziehen.

Trotz des Abwaschens und Abtrocknens bleibt eine ausreichende Menge des Produktes auf der Haut und pflegt und schützt sie so perfekt.

Wichtig:
Um Rutschgefahr zu vermeiden mit Vorsicht benutzten und Produktrückstände nach Gebrauch vom Dusch-/Wannenboden entfernen!


Resultat

Ich verwende nun schon des längeren In-der-Dusche Bodylotions, zwar auch nicht bei jedem Mal duschen, aber dennoch öfter und regelmäßiger als herkömmliche Bodylotions.
Man spart Zeit und die Haut wird trotzdem optimal gepflegt. Die In-der-Dusche Bodylotion liegt gut in der Hand, lässt sich einfach dosieren und hat eine angenehme Konsistenz. Die Haut fühlt sich nach der Anwendung mit Feuchtigkeit versorgt, weich und gepflegt an. Nach dem Abtrocknen kann man sich sofort anziehen, denn es entsteht kein klebriges Hautgefühl und kein Fettfilm. Ein tolles Produkt der Beiersdorf-Familie, wenn da nicht der Inhaltsstoff „Aluminium Starch Octenylsuccinate“ wäre, der übrigens auch in den Nivea In-der-Dusche Bodylotions enhalten ist! Seit den Medienberichten über Aluminium in Deos achte ich vermehrt auf die Inhaltsstoffe, ansonsten wäre mir ehrlich gesagt nicht aufgefallen, dass sich auch in dieser Bodylotion Aluminium befindet.

„Aluminum starch octenylsuccinate ist ein metallisches Element, das als ein Bestandteil von schweißhemmenden Produkten (Deodorants, Antitranspirantien), Antiseptika und dekorativer Kosmetikprodukte verwendet wird. Es besteht die Gefahr der Entwicklung von Granulomen (knötchenförmige Gewebsreaktionen) bevorzugt in der Achselgegend sowie entzündlicher Hautreaktionen. Aluminium wird zudem immer öfters mit der Alzheimer-Krankheit und mit Brustkrebs in Verbindung gebracht !!!“ (Quelle: Beautytester.de)

„Ob Aluminium ein Risikofaktor für Brustkrebs oder Alzheimer ist, kann derzeit niemand sagen. Einigkeit scheint nur darin zu bestehen, dass die Studienlage schlecht ist und weiter geforscht werden muss!“ (Quelle Spiegel.de)

Ich werde vermehrt auf Produkte mit Aluminium als Inhaltsstoff hinweisen und auch einen Punkt Abzug dafür geben.
Natürlich ist es jedem selber überlassen, ob er/sie das Produkt verwendet. Doch ich für meinen Teil werde versuchen solche Produkte weniger oft bis kaum zu verwenden.

Urteil: GUT

Tipp:
Österreicher können sich HIER eine kostenlose Probe (50 ml) der Eucerin In-der-Dusche Bodylotion bestellen! So lange der Vorrat reicht!

http://www.kjero.com/
http://www2.eucerin.com/at/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.