REZEPT: Schoko Cookies

Schoko Cookie2

Zutaten für ~ 24 Stück:
115 g weiche Butter
115 g Mehl
2 EL Kakaopulver
55 g hellbraunen Zucker
55 g Rohrzucker
115 g grobe Vollmilch-Schokoladestückchen
55 g grob gehackte (Wall)Nüsse
1 Ei
1/2 TL Backpulver
3 Tropfen Vanillearoma

HIER geht’s zur Zubereitung! →

Zubereitung:
– Backofen auf 180°C vorheizen und Backbleche mit Backpapier auslegen.
– Butter und Zucker schaumig schlagen.
– Ei und Vanillearoma beimengen.
– Mehl, Kakao und Backpulver unterrühren.
– Danach Schokostückchen und Nüsse hinzugeben.
– Mit einem Teelöffel kleine gleich große Portionen vom Teig abstechen und diese mit reichlich Abstand zueinander auf die Bleche setzen.

Schoko Cookie1– Die Backzeit liegt zwischen 10 und 15 Minuten. (Sie dehnen sich aus und werden fest.)
– Die fertigen Kekse ca. 2 Minuten auf dem Blech abkühlen lassen und dann zum vollständigen Auskühlen auf ein Kuchengitter geben.

Schoko Cookie3

Hinweise:
– Man kann auch Zartbitter-Schoko oder weiße Schoko verwenden. Oder gemischt. Ganz wie man will.
– Je kürzer die Backzeit desto weicher und saftiger sind die Kekse im Inneren. Wer sie gerne knuspriger mag, sollte sie etwas länger backen. (Ich mag sie bei einer Backzeit von 13 Minuten am Liebsten.)

Gutes Gelingen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.