REZEPT: Schwarzwälder Kirschtorte à la Mama

Schwarzwälder Kirschtorte à la Mama

Zutaten:
5 Eier
125 g Margarine
125 g Schokoraspeln
125 g Haselnüsse, gemahlen
0,5 TL Backpulver
1 TL Vanillezucker
1 P. Bittermandel Aroma

1400 g Weichseln
3 P. Tortenguss, rot
750 ml Schlagobers

Hand

Hier geht’s zur Zubereitung! –>

Zubereitung:
– Backofen auf 180°C vorheizen und Backblech mit Backtrennpapier auslegen.
– Schnee schlagen.
– Eidotter, Margarine, Schokoraspeln, Haselnüsse, Backpulver, Aroma und Vanillezucker miteinander gut verrühren.
– Schnee unterheben.
– Masse auf Backblech verteilen und ca. 30 Minuten backen.
– Teig anschließend auskühlen lassen.

– Backrahmen verwenden.
– Weichseln abtropfen lassen und auf dem Kuchen verteilen.
– Saft der Weichseln in einem Topf erhitzen und mit dem Tortenguss vermischen.
– Tortenguss auf die Weichseln geben.
– Schlagobers steif schlagen und darauf verteilen. Eventuell noch mit Schokoraspeln dekorieren.

Hinweise:
– Das Rezept ist aus „Das perfekte Dinner“ vom 29.1.2013.
– Laut Rezept kann der Kuchen auch in einer Tortenform gebacken werden.
– Beim Schlagobers reicht für meinen Geschmack auch um einiges weniger, habe nur 500 ml Cremefine benutzt.

http://www.vox.de/rezepte/anzeigen/index/rezept/458690/id/660/Schwarzwaelder-Kirschtorte-a-la-Mama

Gutes Gelingen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.