[NEU] Nivea Protect & Shave Schwinggelenk-Rasierer MIT Wechselklingen

Vor ca. einem Jahr hat Nivea mit den damals neuen Protect & Shave Produkten die Revolution der Pflegerasur eingeläutet. Heute gibt es diesbezüglich wieder Neues zu berichten! – Denn den innovativen Nivea Protect & Shave Schwinggelenk-Rasierer gibt es nun auch mit Wechselklingen und dem einizigartigen Nivea Duft!

Nivea Protect & Shave Rasierer 10

Der Rasierer passt sich flexibel den Körperkonturen an und kann somit auch schwierige Körperstellen sanft und sicher erreichen. Für eine hautschützende Rasur und wunderschön glatte Haut!

HIER geht’s zum Test! →

Eine Packung enthält neben dem Schwinggelenk-Rasierer 3 Wechselklingen. Erhältlich ist das Set zu einem Preis von 9,95 Euro.

Der rutschfeste Griff mit einzigartigem Nivea Duft garantiert Gleitsicherheit auch unter der Dusche.

Nivea Protect & Shave Rasierer 05

Das innovative 360° Schwinggelenk passt sich bei der Rasur optimal an alle Körperkonturen an.

Nivea Protect & Shave Rasierer 07

Fünf hochwertige Klingen aus veredeltem Stahl ermöglichen dabei eine glatte Rasur und können vielfach verwendet werden. Das integrierte Gleit-Pflegepad mit Eucerit, dem speziellen Inhaltsstoff der Nivea Creme, bildet zudem einen pflegenden Gleitfilm auf der Haut und beugt Hautirritationen vor – für eine besonders sanfte Rasur.

Nivea Protect & Shave Rasierer 06

Eine unkomplizierte Klick-Technik ermöglicht außerdem einen einfachen Austausch der Wechselklingen und eine sichere Benutztung.

Nivea Protect & Shave Rasierer 01

Mit einem Finger einfach entfernen…

Nivea Protect & Shave Rasierer 08

und neue Klinge rauf stecken:

Nivea Protect & Shave Rasierer 09


Resultat

Das Design des Rasierers gefällt mir nach wie vor sehr gut – schlicht, modern und doch edel. Der Schwinggelenk-Rasierer liegt gut in der Hand und entfernt dabei schonend und zur Gänze die Haare. Egal ob beim Rasieren der Beine, Achseln oder der Bikinizone, der innovative Schwinggelenkkopf passt sich optimal den weiblichen Körperkonturen an. Das Hautpflegekissen mit Euerit sorgt dabei für die nötige Pflege und verwöhnt mit dem einzigartigen Nivea-Duft.
Eine Klick-Technik ermöglicht zudem endlich einen Austausch der Klingen – beim „Vorgänger“ war dies ja leider noch nicht möglich…
Obwohl mich der neue Nivea Protect & Shave Schwinggelenk-Rasierer (mit Wechselklingen) überzeugt, finde ich ihn doch etwas teuer. Denn obwohl hier die Klingen getauscht werden können, kostet dieser (mit drei Klingen) um 96 Cent mehr als jenes Set das drei Rasierer enthält, bei denen die Klingen aber NICHT gewechselt werden können.
Zudem gibt es bisher noch keine Wechselklingen solo zu kaufen. Dies soll jedoch ab März möglich sein. Drei Wechselklingen werden voraussichtlich 9,95 Euro (UVP) kosten.
Somit hat man gegenüber dem Rasierer, bei dem kein Klingentausch möglich ist, preislich gesehen keinerlei Vorteile! Dies finde ich persönlich schade, denn ich hätte mir zumindestens erhofft, dass die Wechselklingen dann etwas günstiger sind…. so kann ich auch beim Nivea Protect & Shave Schwinggelenk-Rasierer (bei dem kein Klingentausch möglich ist) bleiben. Aber zunächst heißt es einmal abwarten, wieviel die Wechselklingen schlussendlich tatsächlich kosten werden. Ich halte euch auf jeden Fall auf dem Laufenden 🙂

Urteil: GUT

http://www.nivea.at/

2 Gedanken zu „[NEU] Nivea Protect & Shave Schwinggelenk-Rasierer MIT Wechselklingen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.