[REZEPT] Bratapfel-Gugelhupf

Bratapfel-Gugelhupf 1

Zutaten:
4 Eier                                     1/4 TL Zimtpulver
200 g Staubzucker                 1 Prise Ingwerpulver
200 g Butter                           1 TL fein geriebene Zitronenschale
200 g Mehl (griffig)                 Mark einer halben Vanilleschote
3 TL Backpulver                     80 g gehackte Walnüsse
1 P. Vanillezucker                  80 g gehackte Schokolade
2 EL Rum                               2 geschälte u. geriebene Äpfel
1/4 TL Nelkenpulver               1 Prise Salz

HIER geht’s zur Zubereitung! →

Zubereitung:
– Gugelhupfform mit Butter einfetten und mit Mehl stauben.
– Backofen auf 170 Grad vorheizen.
– Eiklar mit 130 g Zucker  und der Prise Salz zu Schnee schlagen.
– Butter mit restl. Zucker schaumig rühren und Eidotter einzeln einrühren.
– Anschließend Vanillezucker, Rum und Gewürze beigeben.
– Mehl, Backpulver, Nüsse, Schokolade, Äpfel untermengen und nur kurz verrühren.
– Schnee vorsichtig unterheben.
– Masse in die Form füllen und ca. 1 Stunde backen.
– Einige Minuten auskühlen lassen und danach aus der Form stürzen.

Bratapfel-Gugelhupf 2

Gutes Gelingen!

Ein Gedanke zu „[REZEPT] Bratapfel-Gugelhupf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.