[NEU] Makelloses Aussehen mit dem neuen ARTISTRY Exact Fit Kompaktpuder

Welche Frau wünscht sich nicht perfekt passendes Make-Up, das einfach aufzutragen ist und Hitze, Kälte und den täglichen, schweißtreibenden Aktivitäten standhält?
Der neue ARTISTRY Exact Fit Kompaktpuder  könnte die Lösung sein!

Neues Bild (1)Er ermöglicht bei einer mittleren Deckung ein lang haftendes, nicht-glänzendes, natürlich mattes Finish mit dem natürlichen Aussehen echter Haut – selbst bei Hitze und Luftfeuchtigkeit.

Die ausgesuchten Inhaltsstoffen und einer lang-haftenden Formel schaffen stressfrei eine ebenmäßige, natürliche Abdeckung ohne lästige Ränder für einen perfektionierten Hautton:
Tahiti-Perlen und optische Prismen: für ein natürlich mattes Finish
Rare Amazonien-Mineralien: um öliger und glänzender Haut vorzubeugen (Das Auftreten von Unregelmäßigkeiten wie Pigmentflecken, Poren und Hautunreinheiten wird minimiert)
Lichtschutzfaktor 20 (UVA und UVB): für den Sonnenschutz

Erhältlich ist der ARTISTRY Exact Fit Kompaktpuder in elf Nuancen, die sich dem eigenem Hautton gut anpassen und um jeden Hautton weltweit entsprechen zu können.

Neues Bild

HIER geht’s zum Test! →

ARTISTRY EXACT FIT Kompaktpuder 4

Ich habe einen mittleren, warmen Ton gewählt: Sand

ARTISTRY EXACT FIT Kompaktpuder 1Ein ARTISTRY Exact Fit Kompaktpuder Pack kostet 47,22 Euro und besteht aus einer Box, einer Nachfüllpackung (sprich: dem Puder) und einem Schwamm, der sich in der unteren Ebene der Box befindet:

ARTISTRY EXACT FIT Kompaktpuder 2

Ist der Puder einmal leer, kann ein neuer Pudereinsatz zu einem Preis von 26,33 Euro erworben werden. Ein neuer Kompaktpuder Schwamm kostet 1,40 Euro.

Anwendung:
Eine dünne Schicht mit dem zweiseitigen Schwammapplikator auftragen.

ARTISTRY EXACT FIT Kompaktpuder 3

Die samtige Seite (links) verleiht eine leichte bis mittlere Deckkraft und die Seite mit dem Schwamm (rechts) verteilt mehr Puder für die stärkste Deckung.


Resultat

Der neue ARTISTRY Exact Fit Kompaktpuder wirkt in seiner Box sehr edel und exklusiv. Die Box liegt gut in der Hand, so dass perfekt mit der anderen Hand gepudert werden kann. Das Schwämmchen lässt sich aus der unteren Ebene schnell entnehmen und die beiden unterschiedlichen Schwämmchen-Seiten halten was sie versprechen.
Normalerweise bevorzuge ich beim Auftragen von Puder Pinsel, doch beim ARTISTRY Exact Fit Kompaktpuder lässt es sich mit dem Schwämmchen einfach besser arbeiten. Hier scheint der Puder besser mit der Haut zu verschmelzen. Der Puder wirkt natürlich, mattierend und ebnet den Teint. Keine lästigen Ränder.
Der ARTISTRY Exact Fit Kompaktpuder sorgt auf jeden Fall für ein längeres mattes Finish, als meine herkömmlichen Puder – egal in welcher Situation. Ewig matt bleibt die Haut natürlich nicht, doch wie gesagt um einiges länger und wenn die Haut ins Glänzen anfängt, glänzt sie mit dem ARTISTRY Exact Fit Kompaktpuder nicht so stark und irgendwie auch natürlicher als wie bei meinen herkömmlichen Puder.
Klasse finde ich auch, dass man den Pudereinsatz extra und zu einem guten Preis nachkaufen kann.
Durch und durch ein toller neuer Kompaktpuder von ARTISTRY, den ich euch empfehlen kann.

Da sich der Puder – egal ob mit Schwämmchen oder Pinsel aufgetragen – allerdings nicht so gut mit meinem derzeit verwendeten Make-up (L’Oréal Mat‘ Morphose) verträgt, gibt es einen kleinen Minuspunkt. Da der ARTISTRY Exact Fit Kompaktpuder allerdings kleine Unreinheiten und leichte Rötungen abdeckt und den Teint ebnet, kann er meiner Meinung auch sehr gut ohne Make-up getragen werden.
Ein passendes Make-up bzw. eine passende Grundierung von ARTISTRY wird vermutlich besser mit dem ARTISTRY Exact Fit Kompaktpuder harmonieren….

Urteil: SEHR GUT

https://www.amway.at/

Ein Gedanke zu „[NEU] Makelloses Aussehen mit dem neuen ARTISTRY Exact Fit Kompaktpuder

  1. Pingback: [NEU] ARTISTRY-Basics für den perfekten Auftritt | GENUSS-FEE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.