Philips Shaver 5000 PT923/18 – Mit jedem Zug 50% mehr rasieren!

Nach über einen Jahrzehnt Einsatz, hat der Trockenrasierer von meinem Freund nun endgültig ausgedient. Ein Neuer musste her und die Wahl fiel auf den PowerTouch Pro Rasierer PT923/18 von Philips.

Philips Shaver 5000 PT923/18

Durch seine große Anzahl an fortgeschrittenen Rasierfunktionen ermöglicht der PowerTouch Pro PT923 eine besonders schnelle und gründliche Rasur!
Längere Rasierzeit, vollständig abwaschbare Scherköpfe, TripleTrack-Scherköpfe und ein ausklappbarer Trimmer sind nur einige seiner Vorzüge!
HIER geht’s zum Test! →

Philips Shaver 5000 PT923/18

Der Rasierer liegt dank dem rutschfesten ergonomischen Griff sehr gut in der Hand:

Philips Shaver 5000 PT923/18

Die drei TripleTrack-Scherköpfe mit jeweils drei Klingenkränze bedecken eine um 50% größere Rasurfläche, d.h. mit jedem Zug 50% mehr rasieren!

Philips Shaver 5000 PT923/18 Die DualPrecision-Klingen rasieren sowohl lange Haare als auch kurze Bartstoppeln. Die Schlitze in den Klingen erfassen die langen Haare und die Löcher in den Klingen kurze Bartstoppeln.
Zudem hebt die erste Klinge jedes Haar an und die zweite Klinge schneidet es ab. Die SmartPivot Konturenanpassung trägt sorgt stets für engen Kontakt der 3 Scherköpfe mit der Haut:

Philips Shaver 5000 PT923/18

Einer absolut glatten und gründlichen Rasur steht somit nichts mehr im Weg:

Philips Shaver 5000 PT923/18

Der integrierte aufklappbare Trimmer ist ideal zum Schneiden von Schnurrbärten und…

Philips Shaver 5000 PT923/18

….Koteletten.

Philips Shaver 5000 PT923/18

Nach der Rasur können die Scherköpfe geöffnet und…

Philips Shaver 5000 PT923/18

…durch ausspülen einfach und schnell von den Bartstoppeln befreit und so hygienisch gehalten werden.

Neues Bild (7)

Das LED-Display zeigt folgendes durch Symbole an:
Batterie voll, Akku fast leer, Aufladen, Scherköpfe ersetzen und Schnellladung.

Dank dem effizienten und leistungsstarken Lithium-Ionen-Akku erhält man nach 1 Stunde Ladezeit bis zu 60 kabellose! Rasierminuten, was in etwa 20 Rasuren entspricht.
Eine Schnellaufladung, welche 3 Minuten dauert, bietet genügend Energie für eine Rasur.


Resultat

Da mein Freund von seinem alten Philips Rasierer – welcher über ein Jahrzehnt tadellos funktioniert hat – sehr zufrieden wahr, musste auch der neue Rasierer wieder einer von Philips sein. Nach längerer Recherche hat er sich für den Philips Shaver 5000 PT923/18 entschieden. Das richtige Modell für seine Bedürfnisse.
Der UVP liegt bei 149,99 Euro. Gekauft hat er ihn in einem kleinen Laden in Wien um 108 Euro. Bei Amazon gibt es dieses Modell aktuell um 105,22 Euro.
Vom Design her ähnelt der Philips Shaver 5000 PT923/18 zwar älteren Modellen, im Vergleich (links: neuer Rasierer – rechts: alter Rasierer) hat sich dennoch einiges getan:

Philips Shaver 5000 PT923/18

Besonders auffällig sind die Scherköpfe. Der Philips Shaver 5000 PT923/18 mit seinen jeweils drei Klingenkränze ermöglicht eine absolut gründliche und vor allem wesentlich schnellere Rasur. Der Rasierer liegt angenehm und überraschenderweise leicht in der Hand. Das Rasurergebnis ist einfach erstklassig! Lästige Hautrötungen und -reizungen konnten bisher keine wahrgenommen werden. Der Rasierer passt sich perfekt der Gesichtskontur an. Das vorher nötige Nacharbeiten mit dem Nassrasierer fällt somit auch weg.
Die Reinigung erweist sich wie versprochen als ziemlich einfach und rasch.
Der Trimmer ist ganz okay und erfüllt seinen Zweck und die Wünsche meines Freundes vollkommen. (Hinweis: Zum Schneiden von Vollbärten wäre ein anderes Modell sicher empfehlenswerter.)
Mein Freund ist auf alle Fälle rundum zufrieden mit dem Philips Shaver 5000 PT923/18.
Er hält was er verspricht. Ein Top-Gerät. Absolut empfehlenswert.

Urteil: SEHR GUT

http://www.philips.at/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.