REZEPT: Topfen-Früchteterrine

Topfen-Früchteterrine2

Zutaten:
für Biskuit:
4 Eier
100 g Zucker
100 g glattes Mehl

für Füllung:
250 g Magertopfen
Saft einer Zitrone
1 P. Vanillezucker
5 EL Staubzucker
4 Blatt Gelatine
1/4 l Schlagobers
250 g Früchte nach Wahl (Beeren, Bananen, Marillen,…)

HIER geht’s zur Zubereitung! →

Zubereitung:
– Backblech mit Backpapier auslegen und das Rohr auf 200°C vorheizen.
– Eier und Zucker cremig aufschlagen und Mehl vorsichtig unterheben.
– Masse auf Blech streichen und ca. 15 Minuten backen.

– Obers steif schlagen.
– Früchte vorbereiten (waschen, klein schneiden,….).
– Für die Füllung Topfen, Zitronensaft, Vanillezucker und Staubzucker glatt rühren.
– Gelatine nach Packungsanleitung zubereiten und unterrühren.
– Obers vorsichtig einrühren und Früchte unterheben.

– Rehrückenform mit Frischhaltefolie auslegen.
– Biskuit zuschneiden (einen größeren Teil für die Rundung und einen kleinen Streifen als Deckel).
– Rehrückenform mit dem Biskuit auslegen, Topfencreme darauf verteilen und anschließend Biskuitstreifen darauf legen.
– Mit Frischhaltefolie bedecken und über Nacht (im Kühlschrank) kalt stellen.

– Topfen-Früchteterrine stürzen, in Stücke schneiden und servieren.

Topfen-Früchteterrine1

Gutes Gelingen!

Ein Gedanke zu „REZEPT: Topfen-Früchteterrine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.