REZEPT: Charlotte

Charlotte2

Zutaten:
4 Eier
4 EL Wasser
140 g Zucker
1 P. Vanillezucker
75 g Mehl
75 g Stärkemehl
1 TL Backpulver
Marmelade

500 g Frucht (Erdbeeren, Himbeeren, Aprikosen, etc.)
250 g Topfen
250 g Joghurt
250 g Staubzucker (bzw. nach Geschmack)
1 P. Vanillezucker
Saft einer Zitrone
etwas Rum
15 Blatt Gelatine

Hand

Hier geht’s zur Zubereitung! –>

Zubereitung:
– Backrohr auf 180°C vorheizen und Backblech mit Backtrennpapier auslegen.
– Eier trennen.
– Eiweiß, Wasser, Zucker und Vanillezucker steif schlagen.
– Eigelb nach und nach zugeben und unterrühren.
– Mehl, Stärke und Backpulver mischen und mit dem Schneebesen locker unter die Masse heben.
– Teig auf Backblech verteilen und 10 – 15 Minuten backen.
– Den noch warmen Teig mit Marmelade bestreichen und anschließend zu einer Roulade rollen.

– Topfen, Joghurt, Staubzucker und Vanillezucker gut verrühren.
– Gelatine mit Rum zubereiten.
– Vorbereitete Frucht unter die Topfenmasse mengen und das Rum-Gelatine-Gemisch unterrühren.

– Die ausgekühlte Biskuitroulade in Stücke schneiden und eng in eine mit Frischhaltefolie ausgelegte Schüssel legen.
– Creme darauf verteilen und mit Rouladenstücke bedecken.

Charlotte3

– Über Nacht kaltstellen, stürzen und genießen!

Charlotte1

Hinweise:
– Statt dem Stärkemehl habe ich Vanille-Pudding-Pulver verwendet, dieses verleiht dem Teig einen leichten vanilligen Geschmack.
– Ich habe Erdbeermarmelade und frische Erdbeeren verwendet. Ist auch mit jeder anderen leckeren Frucht möglich.
– Die Charlotte ist in Wirklichkeit größer, denn ich habe zwei kleine gezaubert.

Gutes Gelingen!

2 Gedanken zu „REZEPT: Charlotte

  1. Oh wie lecker, sieht hervorragend aus. Toll danke für den Tipp, dass man statt Stärke auch Puddingpulver nehmen kann. Das hab ich gar nicht gewusst. Ich muss eh am Samstag für einen Geburtstag backen, da werde ich dein Rezept gleich ausprobieren. Toll, dass du immer so gute Sachen für uns hier in deinen Blog stellst.
    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.