[REVIEW] Weihnachtsschlemmereien für Hunde

Der Hund gilt als der beste Freund des Menschen. Kein Wunder, immerhin ist er stets ein treuer Begleiter und gibt vielen Menschen Freude und Kraft. So auch unser Balu 🙂
Und um unseren Balu mal wieder so richtig zu verwöhnen, habe ich bei alsaden besten Hundeshop 2014 – ein paar außergewöhnliche Weihnachtsschlemmereien für ihn bestellt.
Passend zur Adventszeit gibt es neben herrlich duftenden Advents-Küchlein im Glas, auch noch ein Dosenmenü in der Weihnachtsedition für unseren treuen Vierbeiner Balu.

alsa Hundewelt

Und HIER geht’s zu den Schlemmereien! →

alsa-nature Advents-Kuchen im Glas

alsa Hundewelt 2

Inhalt: 4 Kuchen mit je 140 g
Preis: 21,90 Euro (zzgl. Versand)

alsa Hundewelt 8

Mit den alsa-nature Advents-Kuchen erhält dein Vierbeiner an jedem Sonntag in der Adventszeit einen Belohnungs-Kuchen. Die vier Advents-Kuchen duften nach Weihnachten und überzeugen mit ihren gesunden Zutaten wie Haferflocken, Äpfeln, Mandeln, Cranberries, Fruchtfleisch des Johannisbrotbaumes und Honig.

Die Kuchen:
1. Advent: Cranberry-Kuchen
2. Advent: Apfel-Kuchen
3. Advent: Mandel-Kuchen
4. Advent: Marmor-Kuchen

alsa Hundewelt 1

Einfach den Deckel öffnen, den Kuchen aus dem Glas stürzen und schon kann er vernascht werden.

alsa Hundewelt 3


Dosen-Menü „Weihnachts-Edition“

alsa Hundewelt 4

Inhalt: 6 Dosen mit je 400 g
Preis: 13,50 Euro (zzgl. Versand)

alsa Hundewelt 5

Passend zur Weihnachtszeit wurden in der alsa Gourmetküche besonders festliche Rezepturen gezaubert:

alsa Hundewelt 6

– zartes Kalb mit Topinambur, Kartoffel und erlesenen Kräutern
– saftige Pute mit Vollkornreis, Schwarzwurzel und fruchtiger Birne
– Hirsch mit Kürbis, Süßkartoffel und einer Note Orange

alsa Hundewelt 7


Resultat

Nicht nur ich sondern auch Balu ist immer wieder begeistert von den hochwertigen alsa Produkten für Hunde. Daher bestelle ich auch immer wieder gerne mal bei alsa. Zwar – aus Kostengründen – nicht regelmäßig, dafür aber ab und an um Balu zu verwöhnen und ihm etwas Gutes zu tun. Das alsa Hundefutter ist nämlich etwas teurer als andere Marken, aber aufgrund der guten Qualität auf jeden Fall jeden Cent wert. Dazu kommen dann auch noch die Versandkosten, diese liegen für Österreich mit 5,30 Euro im Ok-Bereich.
Wie bereits von alsa gewohnt ist auch bei dem Dosenmenü „Weihnachtsedition“ der Fleischanteil sehr hoch, was ich einfach spitze finde. Für die Weihnachtsedition wurden passend festliche Rezepturen gezaubert. Bei Balu kommen diese sehr gut an.
Die Advents-Kuchen im Glas fand ich besonders interessant. Da der erste Advent bereits war, gab es den ersten Kuchen auch schon. Leider lässt er sich nicht so einfach aus den Glas stürzen. Man muss etwas mit einem Messer nachhelfen. Er duftet gut und enthält nur gesunde Zutaten, sodass ich ihn auch verkostet habe. Für mich, er ist ziemlich trocken und schmeckt sehr gesund, da kein Zucker enthalten ist, daher mit keinem normalen Kuchen vergleichbar und auch nicht wirklich mein Geschmack. Balu war zu Beginn auch etwas skeptisch, wollte aber nach dem ersten Stückchen dann doch gleich mehr 😉

Zwei herrliche Weihnachtsschlemmereien für Hunde, die bei meinem Balu sehr gut angekommen sind. Top!

Resultat: GUT

http://www.alsa-hundewelt.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.