[REZEPT] Schokoladen-Espresso-Küchlein

Schoko-Espresso-Küchlein

Zutaten:
180 g dunkle Schokolade
1 Tasse gekochter Kaffee (Espresso, kleine Tasse)
140 g Butter
5 Eier
200 g Zucker
1 TL Backpulver
2 EL Kakaopulver
90 g Mehl

etwas gekochten Espresso und Staubzucker

HIER geht’s zur Zubereitung! →

Zubereitung:
– Schokolade grob hacken und im Wasserbad zum Schmelzen bringen.
– Espresso hinzufügen und ca. 3 Minuten ziehen lassen.
– Anschließend die gewürfelte Butter zugeben und rühren bis alles geschmolzen ist.
– Eiweiß mit Zucker zu Schnee schlagen.
– Die Schokoladenmischung vom Herd nehmen und die Dotter einrühren.
– Die Schokoladenmischung langsam unter den Schnee heben und zuletzt das Backpulver, Kakaopulver und Mehl unterziehen.
– Den Teig in Muffinformen, -becher oder in eine vorbereitete Guglform oder Springform füllen.
– Im vorgeheizten Backofen bei 180°C je nach verwendeter Form etwa 20 bis 35 Minuten backen.

– Abkühlen lassen. Entweder pur genießen oder mit einer Glasur (aus Puderzucker und etwas Espresso) verzieren.

Gutes Gelingen!

Ein Gedanke zu „[REZEPT] Schokoladen-Espresso-Küchlein

Schreibe einen Kommentar zu shadownlight Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.