REZEPT: Zwetschkenfleck

Neues Bild

Zutaten für ein halbes Blech:
4 Eier
70 g Staubzucker
1 Prise Salz
1 P. Vanillezucker
Schale einer Zitrone
125 ml Öl
140 g Mehl
1/2 P. Backpulver
2 EL Rum
ca. 12 Zwetschken
1/2 TL Zimt

HIER geht’s zum Rezept! →

Zubereitung:
– Backofen auf 160 Grad vorheizen und Backblech mit Backpapier auslegen.
– Zwetschken halbieren, entkernen und mit Zimt vermischen.
– Eiklar mit Hälfte des Staubzuckers zu Schnee schlagen.
– Eidotter, Hälfte des Staubzuckers, Salz, Vanillezucker und Zitronenschale schaumig schlagen.
– Öl und Rum langsam in die Dottermasse einlaufen lassen.
– Mehl abwechselnd mit Schnee unter die Masse heben.
– Teig etwa 1 cm dick auf das Backblech streichen.
– Zwetschken darauf verteilen und etwa 30 Minuten backen.

Gutes Gelingen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.