Herr Hasemann auf Wolke 7 von Silke Schütze

Neues Bild (1)Inhalt:
Nach diesem lustigen Abend schlief Frau Hasemann an den Rücken von Gerd gekuschelt ein und war sich fast sicher, dass sie sich alles nur eingebildet hatte. Doch dann geschah eine Woche später die Sache mit den Pommes.
Josefine Hasemann ist eine Frau, die mit beiden Beinen fest im Leben steht – was ihre Fantasie aber noch nie davon abgehalten hat, ungeahnte Kapriolen zu schlagen. Als Frau Hasemann ihren Ehemann zufällig bei einer vergnügten Tanzeinlage beobachtet, keimt in ihr der Verdacht: Gerd hat eine Affäre. Aber kann das wirklich wahr sein? Frau Hasemann macht sich auf Spurensuche. Währenddessen schwebt ihr Gatte tatsächlich auf Wolke 7 – und das hat einen erstaunlichen Grund…

HIER geht’s zur Rezension! →

Produktdetails:
ISBN: eBook 978-3-95520-637-6
Erscheinungsdatum: 23.5.2014
Typ: E-Book

Format: Kindle Edition
Verlag: dotbooks Verlag
Sprache: deutsch

Dateigröße: 547 KB
Seitenanzahl: 124 Seiten

Preis: 1,99 Euro


Rezension

Gerd Hasemann steckt mitten in der Midlife Crises und findet sich plötzlich unwiderstehlich in Bezug auf das andere Geschlecht. Er liebt seine Frau Josefine, auch liebevoll Hasenpieps von ihm genannt, doch immer wieder spukt die attraktive Nicole Spansky in seinem Kopf herum.
Hasenpieps kommt das Verhalten von Gerd merkwürdig vor und vermutet eine Affäre dahinter. Auf einmal deutet tatsächlich alles darauf hin,  doch dann kommt alles ganz anders…

Die Hasemanns wirken sehr realistisch, fast wie aus dem Leben gegriffen. Erzählt wird abwechselnd aus der Sicht von Josefine und Gerd. Der Schreibstil ist flüssig und die Sätze sind kurz. Da es sich hierbei um eine Kurzgeschichte handelt, ist man ziemlich schnell mit der Geschichte durch. Auch ich vermutete bis zum Schluss eine Affäre, wurde aber ebenso wie Josefine eines besseren belehrt.
„Herr Hasemann auf Wolke 7“ hat mir ganz gut gefallen. Eine leichte unterhaltsame Lektüre – ideal für zwischendurch!

Urteil: GUT

http://www.dotbooks.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.