GECK.O. – Der Schlüsselanhänger mit dem unschlagbaren Agrument!

Er gibt dir Sicherheit, Selbstbewusstsein und Vertrauen.

 

 

 

Im Alltag ist man als Frau manchmal Situationen ausgeliefert, vor denen man Angst hat. Sei es in dunklen Seitenstraßen, in Parkhäusern, beim Spazierengehen im Wald mit dem Hund…
Viele Frauen wünschen sich für diese Situation Sicherheit ohne zB einen Kurs für Selbstverteidigung absolvieren zu müssen.

Die Grundsätzliche Problematik im Selbstschutz für Frauen liegt darin begründet, dass sie, auch nach diversen Selbstverteidigungskursen, einfach nicht genügend Kraft entwickeln können, um einem Mann genügend Schmerz zuzufügen, damit er eine Weile mit sich selbst beschäftigt ist und die Frau sich in Sicherheit bringen kann.
Die bekannten Stellen, an denen nicht viel Kraft erforderlich ist wie Unterleib, Augen oder Hals muss man erstmal in einer Schrecksituation präzise treffen, was ohne sehr viel Training in Selbstverteidigung recht unwahrscheinlich ist.

Der GECK.O. ist anders!

 

 

 

 

 

 

 

Mit dem Einsatz von GECK.O. kann jede Frau ohne viel Training ein so großes Kraftmoment erzeugen, dass auch ein großer, kräftiger Angreifer ablassen wird.

Der GECK.O. ist ein Schlüsselanhänger mit doppeltem Nutzen. Er ist das ultimative unscheinbare Hilfsmittel für die effektive Selbstverteidigung in jeder Situation.

Hier geht’s zum Test! –>

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der GECK.O. bietet:
– wirklichen Schutz
– volles Selbstvertrauen
– starkes Selbstbewusstsein
– präsente Körpersprache

Der GECK.O. ist:
– sympathisch und unauffällig
– immer dabei
– sehr effektiv

Preis: 19,95 Euro

In folgenden Farben erhältlich:
pink, purple, black, green und blue

 

Mein Testergebnis:

GECK.O. liegt sehr gut in der Hand, man fühlt sich einfach sicherer, selbstbewusster. Schon alleine das Gefühl ein solches Hilfsmittel mitzuhaben bestärkt einen und man fühlt sich nicht mehr so hilflos gegenüber möglichen Angreifern. Besonders praktisch finde ich auch, dass man GECK.O. ganz einfach an seinem Schlüsselbund anbringen kann, so hat man in eigentlich immer dabei und ist jederzeit griffbereit.

Danke GECK.O. und Frau Zieseniss!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.