Bi-Oil

Die Testphase ist vorbei!

Wie angekündigt habe ich vor etwas mehr als einen Monat Bi-Oil zum testen erhalten!
An dieser Stelle nochmals Danke an Bi-Oil und Herrn Vogel!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bi-Oil verbessert das Erscheinungsbild von:
– Narben
– Dehnungsstreifen
– ungleichmäßiger Hauttönung
– reifer u. trockener Haut

Hier geht’s zum Test! –>

 

Narben:
Verbessert das Erscheinungbild von neuen und auch alten Narben.

Dehnungsstreifen:
Entwickelt, um das mögliche Auftreten von Dehnungsstreifen während der Schwangerschaft, bei Wachstumsschüben von Heranwachsenden und bei schneller Gewichtszunahme zu reduzieren. Verbessert das Erscheinungsbild von bereits vorhandenen Dehnungsstreifen.

ungleichmäßige Hauttönung:
Verbessert das Erscheinungsbild von Pigmentflecken und Hautmakeln, die durch homonelle Schwankungen, Hautaufheller oder übermßige Sonneneinwirkung entstanden sind.

reife Haut:
Hilft, alternde und faltrige Haut im Gesicht und am Körper zu glätten und zu straffen.

trockene Haut:
Hilft, die Hautfette wieder aufzufüllen, die aufgrund von äußeren Einflüssen, wie zB extreme Witterungsverhältnisse, Wasser mit hohem Chemikaliengehalt, häufigem Baden und die austrocknende Wirkung von Zentralheizung und Klimaanlage verringert wurden.

tägliche Hautpflege:
– spezieller Intensiv-Feuchtikeitsspender
– beruhigende After-Sun-Pflege
– ideal als Badezusatz

Bi-Oil mit PureCellin Oil vermindert die Dickflüssigkeit, zieht schnell ein und fettet nicht.

Anwendung:
Zweimal täglich über einen Zeitraum von mind. 3 Monaten auftragen.

Wie angekündigt habe ich Bi-Oil auf meiner trockenen Haut und auf meiner Narbe angewendet!
Narbe:
Da sich meine Narbe auf dem Rücken befindet und sie für mich etwas schlecht zu erreichen ist zum einmassieren des Öls, habe ich immer jemanden aus der Familie gebeten mir die Stelle einzuölen.
Dies ging genau 3 Tage. Danach wurde der Test an der Narbe abgebrochen, da ich ziemlich früh aufstehe und nicht immer jemand zum einölen da war….

Hier geht’s zur Bi-Oil Narbenstudie 2010!
Trockene Haut:
Hier bewirkt das Öl richtiges Wunder! Die Haut nimmt das wohlriechende Öl sehr schnell auf und fettet auch nicht! Die Haut hat sich nach dem einölen wunderbar angefühlt und auch noch Stunden danach!

Hier noch weiter Links zu folgenden Bi-Oil Studien:
Dehnungsstreifen (2010)
Ökklusivitätsstudie (2008)
empfindliche Haut (2006)
unregelmäßige Hauttönung (2005)

 Mein Testergebnis:

Bi-Oil ist ein echtes Wundermittel bei trockener Haut.
Ich denke auch, dass es auch bei den anderen angegebenen Sachen das Erscheinungsbild verbessert! (siehe Links zu den Studien)
Da allerdings das Öl morgens und abends zu verwenden ist, hat das Fläschen (60 ml) auch nicht lange gehalten – gerade mal 2,5 Wochen! Auch wenn es wahre Wunder bewirkt finde ich die Anschaffung bei einem Preis
von ca. 13 Euro ziemlich teuer, da man eben nicht lange auskommt, wenn man es wie angegeben morgens und abends verwendet!

Aus diesem Grund gibt es auch nur 4 von 5 Feen.

Ein Gedanke zu „Bi-Oil

  1. Pingback: [NEU] Bi-Oil jetzt auch als Apotheken-Edition erhältlich! | GENUSS-FEE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.